Anfrage / Kontakt
Bitte fordern Sie unverbindlich Ihr individuelles Angebot an
Home | Sitemap







Sincholagua

Der Sincholagua ist ein erloschener Vulkan und befindet sich ca. 17km nordöstlich des  Cotopaxi-Vulkans. Es wurde das erste Mal 1880 von Edward Whymper und den „Carrel- Brüdern“ bestiegen. Obwohl es keinen Gletscher gibt wird der Berg nicht sehr häufig bestiegen da es eine recht lange Wanderung ist. Am ersten Tag wandern Sie im Nationalpark Cotopaxi zum Basiscamp um am nächsten Morgen den Aufstieg anzutreten.

Hinweis: Die Route dieser Tour kann durch den Reiseleiter (Bergführer) aus Sicherheitsgründen (Klima, Bedingungen etc.) sowie von der Nationalparkverwaltung aufgrund sich ändernder Nationalpark-Regeln geändert werden. Die Sicherheit und das Interesse der Teilnehmer wird immer an erster Stelle stehen.


Tag 01: Quito – Cotopaxi Nationalpark – Sincholagua

Am Vormittag fahren wir von Quito südwärts auf der Panemerikana entlang der „Strasse der Vulkane“. Wir erreichen den Cotopaxi-Nationalpark und parken das Auto. Unsere Wanderung beginnt mit einer langen Steigung, von hier haben wir an einem klaren Tag Blick auf die umliegenden Vulkane Pasochoa, Ruminahui und den alles überragenden Cotopaxi. Am Fuss des Sincholagua errichten wir unser Lager und essen zu abend. -/M/A

Tag 02: Sincholagua – Quito

Am frühen Morgen wandern wir zunächst an einem Grat entlang um den Hauptgipfel zu erreichen. Es gibt einige Abschnitte mit losem Gestein, der Gipfel ist durch leichtes Klettern zu erreichen – an manchen Stellen wird ein Fix-Seil benötigt. An einem klaren Tag hat man eine spektakuläre Aussicht auf die Andenriesen: Antisana, Cayambe, Ruminahui, Illinizas, Cotopaxi und Chimborazo. Im Osten sieht man das Grün des Amazonas-Regenwald. Wir geniessen die Landschaft bevor wir zum Auto zurückwandern. Anschliessend Rückfahrt nach Quito wo wir gegen Abend ankommen. F/M/-

F = Frühstück , M = Mittagessen (Lunchbox) , A = Abendessen
Contact Ecuador Travel Preise 2015 pro Person

USD 230,- bei 2 Teilnehmern
USD 365,- Alleinreisend

inbegriffen
Privater Transport, ein Berg/Wanderführer (englisch / spanisch sprechend), Mahlzeiten laut Programm, Nationalparkgebühr, Campingausrüstung wie Zelt und Isomatte

Nicht inbegriffen
Persönliche Ausrüstung, Getränke, Trinkgelder, Reiseversicherung

Was Sie mitbringen sollten
Bergausrüstung: warme und wasserdichte Kleidung (Fleece und Gore-Tex), Trekkingschuhe, Schlafsack, Handschuhe, Sonnencreme, Sonnebrille, Mütze, Kamera

Wenn Sie eine Reservierung für mehrere Teilnehmer, mehrere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, oder zu bestimmten Terminen reisen,  sind wir in der Regel in der Lage, spezielle Preise anbieten zu können - bitte kontaktieren Sie uns!

NB: Bitte lesen Sie alle Routen nur als Leitfaden. Alle Routen und Programme können ohne vorherige Ankündigung aufgrund von Nationalpark-Richtlinien, Wetterbedingungen, Naturereignissen, saisonalen Veränderungen, oder aus Sicherheitsgründen Änderungen unterliegen. Flexibilität ist der Schlüssel zum Erfolg einer jeden Tour.

Die Sicherheit und das Interesse unserer Passagiere ist unsere höchste Priorität.


Galapagos Cruises     Galapagos Travel     Galapagos Cruceros     Galapagos Kreuzfahrten     Galapagos Cruise