Anfrage / Kontakt
Bitte fordern Sie unverbindlich Ihr individuelles Angebot an
Home | Sitemap







Siona Lodge 4 Tage

       

Die Siona Lodge liegt an einem besonderen sehr markanten Ort in der Reserve, von welchem Sie malerische Sonnenuntergänge über dem großen Süßwassersee beobachten können. Die Lodge beherbergt bis zu 20 Personen in vier einzelnen Hütten, jede Hütte verfügt über 2 Schlafzimmer, jede mit eigenem Bad und Dusche. Die geräumigen Balkone mit Hängematte und Liegestühlen laden zum Entspannen ein, genießen Sie Ihre Umgebung zwischen den Ausflügen.

       

Verpflegung
Das Herz der Lodge ist eine geräumige Essecke. Das Personal ist stolz auf seine Fähigkeit in einer solch isolierten Lage aus den lokalen Zutaten hervorragende Mahlzeiten zubereiten zu können. Der Essbereich ist mit einer gut bestückten Bar ausgestattet, so dass Sie Ihren Lieblings-After-Dinner-Cocktail genießen können.

Cuyabeno Ökotourismus
Die Lodge betreibt eine Politik der minimalen Umweltbelastung. Die Solaranlage ist effizient genug um die Beleuchtung für die Lodge zu garantieen. Gäste werden ermutigt  Öl -Lampen anstelle von batteriebetriebenen Taschenlampen zu verwenden. Auch die Mülltrennung sowie die fachgerechte Entsorgung steht an erster Stelle.

Indigene Gemeinden

Ein Besuch in der Siona Gemeinde ist ein wesentlicher Bestandteil einer jeden Tour. Diese ethnische Gruppe lebt entlang der Cuyabeno Fluss in einer Gemeinschaft namens Puerto Bolivar. Dort werden Sie in der Lage sein die einheimische Kultur zu erleben. Der örtliche Schamane wird Sie in einige der religiösen Praktiken einweisen, Ihnen die medizinischen Kenntnisse der Gemeinde und ihr tiefgründiges Verständnis der Natur näherbringen.

Tag 01: Lago Agrio – Lodge

Am Vormittag Treffpunkt in Lago Agrio und Transfer zum Cuyabeno Fluss. Unterwegs wird das Mittagessen eingenommen. Ihr Naturführer wird Ihnen während einer 2-stündigen Kanufahrt auf dem Cuyabeno-Fluss viele Informationen über das Naturreservat geben bevor Sie die Lodge an der grossen Lagune erreichen. Entlang des Flusses finden Sie verschiedene Tiere wie Affen, Tukane und Papageien in ihrem natürlichen Lebensraum und natürlich die üppige Vegetation des Amazonas. Nach Ankunft unternehme Sie eine ca. 1-stündige Wanderung in der Dämmerung durch den Urwald um  Amphibien und Reptilien zu beobachten. Rückkehr zur Lodge und Abendessen. -/M/A

Tag 02: Dschungel-Expedition

Nach dem Frühstück Abfahrt zur „Siona-Gemeinschaft“ in Puerto Bolivar, der größten ethnischen Gruppe in dem Naturreservat. Während dieser Tour werden Sie mehr über die Bräuche, Traditionen und Lebensweise erfahren. Sie werden an der Zubereitung des „Casabe“ -ein lokales Gericht aus Yucca- dem wichtigsten Nahrungsmittel der Einheimischen teilnehmen. Auf der anschliessenden Fahrt auf dem Fluss von etwa 2 Stunden werden Sie Ausschau nach der Tierwelt entlang dem Rio Cuyabeno halten: Vögel, Affen, Schlangen, rosa Delfine, Schildkröten und viele andere Tiere können hier gesichtet werden. Abends geht es auf die Suche nach Kaimanen. F/M/A

       

Tag 03: Dschungel-Expedition 

Nach dem Frühstück geht es auf eine ca. 3-4 stündige Wanderung durch den Urwald um das wunderschöne, komplexe tropische Ökosystem zu erkunden. Hier finden Sie eine große Vielfalt an Pflanzen und natürlich Tieren. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Kanufahrt auf der großen Lagune, geniessen Sie den See, und beobachten den besonderen Sonnenuntergang bevor es zur Lodge zurück geht. F/M/A

Tag 04: Lodge – Lago Agrio

Früh am Morgen (noch vor dem Frühstück) können Sie an einer Vogelbeobachtung teilnehmen. Nach dem Frühstück geht die Fahrt zurück nach Lago Agrio. F/-/-

(F = Frühstück, M = Mittagessen / Lunch Box, A = Abendessen)

       

Contact Ecuador Travel

Preise 2017 pro Person

Preis pro Person: USD 360, - pro Person
Einzelzimmerzuschlag: USD 180, -

Flug Quito – Lago Agrio - Quito US $ 180 pro Person
Busfahrt Quito – Lago Agrio - Quito: US $ 20 pro Person

Im Preis inbegriffen
Unterkunft im Doppelzimmer mit eigenem Bad mit Dusche und WC, Transport von Lago Agrio zu Siona Lodge und zurück Englisch / Spanisch sprechenden Reiseleiter, Mahlzeiten wie beschrieben, Wasser, Kaffee, Tee, alle Ausflüge, Gummistiefel, Schwimmwesten

Nicht im Preis inbegriffen
Flüge Quito - Lago Agrio – Quito, Einzelzimmerzuschlag, Besuch der Siona Gemeinschaft (5 US $ pro Person), Ferngläser, Alkoholische Getränke, Trinkgelder
Persönliche Gegenstände, Reiseversicherung.

NB: Bitte lesen Sie alle Routen nur als Leitfaden. Alle Routen und Programme können ohne vorherige Ankündigung aufgrund von Nationalpark-Richtlinien, Wetterbedingungen, Naturereignissen, saisonalen Veränderungen, oder aus Sicherheitsgründen Änderungen unterliegen. Flexibilität ist der Schlüssel zum Erfolg einer jeden Tour.
Die Sicherheit und das Interesse unserer Passagiere ist unsere höchste Priorität.
Siona Lodge Reisetipps

Packtipps: Das Leben im Dschungel ist sehr informell. Komfortable und leichte Kleidung sind ein Muss. Bringen Sie lange Hosen (Atmungsaktiv), Baumwoll-Shorts , langärmelige T -Shirts, Wanderschuhe, Sandalen, Hut / Kappe , Sonnenbrille, regen Getriebe , Insektenschutz, Sonnencreme, Taschenlampe mit Ersatzbatterien, Fernglas, Lesestoff.

Klima: In der Amazonas-Region ist das Klima heiß und feucht mit häufigen Regenschauern. Die trockeneren Monate sind von Oktober bis März. Die Temperaturen liegen zwichen 19°C und 36°C das ganze Jahr über.

Gesundheit: Impfungen sind derzeit nicht erforderlich, um diesen Bereich des Amazonas-Dschungel zu besuchen - es ist jedoch ratsam zuvor mit Ihrem Arzt zu sprechen. Starke Insektenschutzmittel sollten vor Ihrer Ankunft im Dschungel erworben werden.


Galapagos Cruises     Galapagos Travel     Galapagos Cruceros     Galapagos Kreuzfahrten     Galapagos Cruise