Anfrage / Kontakt
Bitte fordern Sie unverbindlich Ihr individuelles Angebot an
Home | Sitemap







Tapir Lodge 5 Tage

       

Die Tapir Lodge befindet sich in der nordöstlichen Provinz Sucumbíos, mitten im Herzen des Cuyabeno Wildlife Reservates im ecuadorianischen Amazonasgebiet. Die Lodge wurde in Zusammenarbeit mit einigen Familienmitgliedern der Gemeinschaft der Siona erbaut, mit denen die Lodge für eine nachhaltige Entwicklung des Gebietes zusammenarbeitet. Die Tapir Lodge bietet all die Annehmlichkeiten, die im Herzen des Dschungels möglich sind. Bei den täglichen Aktivitäten können Sie von einheimischen Naturführern begleitet durch den Dschungel wandern. Die Naturführer freuen sich darauf, Ihnen dieses aufregende Gebiet des Regenwald näherzubringen. Nachmittags kombinieren Sie die Ausflüge mit einem erfrischenden Bad in den Seen. Erleben Sie die besondere Flora und Fauna: Bromelien, Orchideen, Kapokbäume, Tukane, Aras sowie auch Eisvögel begegnen Ihnen auf Ihren Fahrten auf dem Cuyabeno Fluss. Am Ende eines erlebnisreichen Tages erwartet Sie das freundliche Personal der Tapir Lodge mit einem leckeren Abendessen.

       

Tag 01: Lago Agrio – Cuyabeno

Die Reise beginnt in Lago Agrio mit der Fahrt nach „El Puente“ wo ein kleiner Snack gereicht wird. Weiter geht es per Kanu auf dem Cuyabeno-Fluss, auf der zweistündigen Reise erhält man einen beeindruckenden Vorgeschmack der Flora und Fauna. Sie erreichen die Lodge gegen 17:30 Uhr abends. Einzug in die Zimmer, Abendessen gegen 19:30 Uhr und erste Übernachtung in der komfortablen Tapir Lodge. -/M/A

Tag 02: Dschungel-Expedition

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine 3-4 stündige Wanderung durch die faszinierende Pflanzenwelt des Primärwaldes. Diese erste Wanderung führt Sie in die Nähe des "Laguna Grande" (großer See), wo unzählige uralte Bäume, riesige Palmen, Bromelien, Orchideen sowie verschiedene Vogelarten zu sehen sind. Mit ein bisschen Glück können Sie Vögel wie Spechte, Prachtmeisen, Papageien und Tukane hören und auch sehen. Danach geht es zurück zur Lodge zum Mittagessen und um eine kleine Ruhepause einzulegen. Am Nachmittag erkunden die Umgebung des Laguna Grande. Sie haben die Möglichkeit ein erfrischendes Bad im See nehmen. F/M/A

       

Tag 03: Dschungel-Expedition 

Nach dem Frühstück fahren Sie ungefähr 2 Stunden im Kanu flussabwärts. Während-dessen können Sie zum Beispiel Morphos (großer blauer Schmetterling), Tukane, Papageien und vielleicht sogar Affen beobachten. Sie werden einen Stop im Dorf Puerto Bolivar einlegen in welchem die Siona-Gemeinschaft lebt. Hier lernen Sie einen Schamanen und seine Familie kennen. Diese Menschen gehören der ethnischen Gruppe Cofan an. Der Schamane heilt seine Stammesangehörigen mit den Pflanzen des Dschungels und wird Sie in einige seiner Geheimnisse einweihen. Auf dem Rückweg flussaufwärts besuchen Sie die kleine Siedlung der Siona-Secoya. Sie erfahren dort mehr über das Leben im Amazonasgebiet. Als Mittagessen bekommen Sie eine Lunch-Box. Am späten Nachmittag, kehren Sie in die Lodge zurück, nach Einbruch der Dunkelheit geht es auf die Suche nach Kaimanen. F/M/A

Tag 04: Dschungel Expedition

An diesem Morgen haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust mit dem Kanu den Urwald zu erforschen, einen kleinen Spaziergang in der Umgebung der Lodge zu unternehmen oder in der Hängematte den Geräuschen der Natur wie z. B. den zahlreichen Vogelstimmen zu lauschen. Am Nachmittag erkunden Sie einen der schönsten Seen der Gegend, wo Sie den letzten wundervollen Sonnenuntergang im Amazonasgebiet genießen können. Abends lauschen Sie im Dunkeln der Natur und suchen nochmals Kaimane. F/M/A

05 Tag: Tapir Lodge – Lago Agrio

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Kanu flussaufwärts bis zur Bootsanlegestelle am Cuyabeno Fluss. Von dort aus geht es per Transporter weiter zurück in die Zivilisation nach Lago Agrio. F/-/-

F: Frühstück / M: Mittagessen/ A: Abendessen

       

Contact Ecuador Travel

Preise 2017 pro Person

5 Días 7 Días
4-8  pax 1080.00
2-4 pax 750.00
5-9 pax 660.00
10+ pax 600.00

Flug Quito – Lago Agrio - Quito: US $ 180 pro Person
Busfahrt Quito - Jungle – Quito: US $ 20 pro Person

Anreise nach Lago Agrio:
Die Touren zu den Lodges im Cuyabeno National Park beginnen in Lago Agrio. Die Anreise nach Lago Agrio erfolgt in der Regel von Quito aus entweder per Flug (ca. 40 Minuten pro Strecke; ca. US$ 180 pro Person für den Rundflug) oder mit dem Bus (ca. 8 Stunden pro Strecke; ca. US$ 20 pro Person für Hin und Rückfahrt).

Anforderungen
Für diese Naturreise ist eine gesunde Fitness notwendig um Kanuausflüge und kurze Wanderungen bis 4 Stunden bei tropischer Witterung geniessen zu können.

Leistungen ab/bis Lago Agrio
Transfer Lago Agrio – Lodge – Lago Agrio, Übernachtungen in der Lodge, alle Ausflüge und Kanufahrten begleitet von Naturführern (Englisch- und Spanischsprachig) und einheimischen Führern, Mahlzeiten wie angegeben, Wasser, Kaffee
und Tee, Regenponchos und Gummistiefel (bis Grösse 44).

Nicht in den Leistungen enthalten
Transport Quito – Lago Agrio - Quito (siehe Anreise), separate Getränke, Trinkgelder, Reiseversicherung; Persönliche Ausgaben

NB: Bitte lesen Sie alle Routen nur als Leitfaden. Alle Routen und Programme können ohne vorherige Ankündigung aufgrund von Nationalpark-Richtlinien, Wetterbedingungen, Naturereignissen, saisonalen Veränderungen, oder aus Sicherheitsgründen Änderungen unterliegen. Flexibilität ist der Schlüssel zum Erfolg einer jeden Tour.
Die Sicherheit und das Interesse unserer Passagiere ist unsere höchste Priorität.

Packtipps: Das Leben im Dschungel ist sehr informell. Komfortable und leichte Kleidung sind ein Muss. Bringen Sie lange Hosen (Atmungsaktiv), Baumwoll-Shorts , langärmelige T -Shirts, Wanderschuhe, Sandalen, Hut / Kappe , Sonnenbrille, regen Getriebe , Insektenschutz, Sonnencreme, Taschenlampe mit Ersatzbatterien, Fernglas, Lesestoff.

Klima: In der Amazonas-Region ist das Klima heiß und feucht mit häufigen Regenschauern. Die trockeneren Monate sind von Oktober bis März. Die Temperaturen liegen zwichen 19°C und 36°C das ganze Jahr über.

Gesundheit: Impfungen sind derzeit nicht erforderlich, um diesen Bereich des Amazonas-Dschungel zu besuchen - es ist jedoch ratsam zuvor mit Ihrem Arzt zu sprechen. Starke Insektenschutzmittel sollten vor Ihrer Ankunft im Dschungel erworben werden.


Galapagos Cruises     Galapagos Travel     Galapagos Cruceros     Galapagos Kreuzfahrten     Galapagos Cruise